Moderne Automations-Steuerung

VECTONUM

ARADEX als Vorreiter der modernen Automationssteuerung

Bereits 1989 hat ARADEX als erstes Unternehmen eine PC-basierte Steuerung entwickelt und eingesetzt. Dieses Konzept haben wir konsequent weiter entwickelt. Das Ergebnis ist unsere VECTONUM Produktfamilie. Basierend auf modernen Industrie-PCs sind auch in industrieller Umgebung alle Vorteile der PC-Technik nutzbar: modular, standardisiert und effizient.

Unsere Steuerungen sind optimal für alle Ihre Anwendungen. Von der einfachen SPS-Funktionalität bis hin zur hochkomplexen interpolierenden Regelung von mehreren 100 Achsen, bei unserer VECTONUM Familie werden Sie fündig.

Unterstützt werden Sie bei der Erstellung Ihrer Applikationen für alle VECTONUM Steuerungen von unserer integrierten Entwicklungsumgebung VECTOSTUDIO. Für unterschiedliche Anwendungen wählen Sie die optimale Steuerung und  entwickeln weiterhin mit der von ARADEX gewohnten Softwareoberfläche.

Steuerungsauswahl

  XL VD Control XM XS
Anwendungs-
gebiet
High Performance (max. Achsen) Standard Anwendungen Visualisierung und einfachere Servo + SPS Anwendungen embedded CNC Control
Leistungs-
klasse
max mittel - max niedrig - mittel niedrig - mittel
Bauform 19 Zoll anreihbar an VD600 Familie verschiedene Displaygrößen klein
erweiterbar ja ja nein nein

Stärken auf einen Blick

garantierte schnelle und harte Echtzeit

Jede unserer Steuerungsfamilien erfüllt unseren Anspruch von schneller und harter Echtzeit, das heißt erstens, dass die CPU mindestens alle 50µs auf einen Interrupt-Request reagieren muss, auch bei 100-prozentiger Auslastung. Damit wird garantiert, dass die Steuerung ansprechbar bleibt und auf wichtige Ereignisse reagieren kann.

Und das heißt zweitens, dass wir eingestellte Zykluszeiten mit einer Abweichung von 2µs garantieren. Dabei verstehen wir unter Zykluszeit immer das physikalische Einlesen, Verarbeiten und das physikalische Ausgeben eines Signals.

Das sind zwei notwendige Voraussetzungen für die Umsetzung der anspruchsvollsten Applikationen wie die erfolgreiche Interpolation von mehreren 100 Achsen.

modular

Reicht Ihnen eine Steuerung nicht aus, etwa weil Sie zum Beispiel ein redundantes System benötigen, dann können Sie Ihr System um weitere Steuerungen erweitern. Über Feldbus können sich die Steuerungen Variablen teilen oder Prozesse in Echtzeit auslösen. Wächst ihre Applikation, wächst unsere Hardware und Software mit.

flexibel

Die gebräuchlichsten Feldbusse wie EtherCAT, ProfiBus, ProfiNet, Modbus oder CAN können optional angebunden werden. Damit bleiben Sie mit Ihren Anforderungen flexibel. Und die zugrunde liegende PC-Technik erlaubt natürlich auch die Anbindung an ein Netzwerk oder den Anschluss von USB Geräten. Damit können Sie Ihre Anwendung flexibel um USB-Eingabegeräte oder auch Live-Streams von Kameras erweitern. Die Standardschnittstellen stehen Ihnen zur Verfügung.