White Paper

White Paper: Möglicher Einsatz von bidirektionalen DC/DC Wandlern im Bereich mobile Anwendungen

DC/DC-Wandler dienen der Anpassung von zwei verschiedenen Gleichspannungen. Unter anderem in mobilen Anwendungen kann ein DC/DC-Wandler dazu eingesetzt werden, eine elektrische Leistung aus Energiespeichern wie Batterien oder SuperCap Kondensatoren mit volatilen Spannungen an ein System mit stabilisierter Spannung anzukoppeln.

White Paper: Optimale Spannungsauslegung von mobilen Systemen

Für eine ökonomisch optimierte Auslegung wählt man zunächst die technisch sinnvolle Spannungsklasse und legt dann nahe der oberen Grenze aus.

White Paper: Wechselwirkung von Umrichtern in größeren Systemen, vor allem mobilen Anwendungen

Die einzelnen Komponenten im Zwischenkreis stehen miteinander in Wechselwirkung und bilden daher auch schwingungsfähige Systeme aus. Das beginnt bereits bei der reinen DC-Leitungsführung im Zusammenspiel mit den Eingangskapaziäten der Wechselrichter.