Forscherdiplome für die Kinder der Mörike Kindertagesstätte

Ein Jahr lang haben die Schulkinder der Mörike Kindertagesstätte naturwissenschaftliche Grundlagen kennengelernt und erhielten zum Abschluss ein Forscherdiplom aus den Händen von Robert Schimkat und Uwe Glund. Das Bildungsangebot orientiert sich am Handbuch der naturwissenschaftlichen Bildung von Gisela Lück.

ARADEX untersützt seit vielen Jahren Kindergärten und Schulen in Form von Bildungspartnerschaften mit dem Schwerpunkt Natur und Technik. Das diesjährige Sommerferienprogramm von ARADEX vermittelt spannend und lebendig, anhand von kindgerechten Versuchen, die Faszination der Naturwissenschaft.

Seit neun Jahren wird die Neugier der Kinder an acht bis zehn Versuchstagen pro Jahr geweckt und Alltagsphänomene beleuchtet. 
ARADEX bedankt sich ganz herzlich für die angenehme Zusammenarbeit mit den Erzieherinnen und allen Beteiligten der Mörike Kindertagesstätte.

 

 

 

Die Kinder beim Experimentieren mit einem Glasprisma