Aktionstag zum Girls' Day

Der Girls' Day soll berufliche Neugierde für technische Jobs bei Schülerinnen wecken.
Maya Hartmann und Sarah Baur waren am Girls' Day zu Besuch bei ARADEX.
Sie konnten einen Einblick in naturwissenschaftliche Berufsfelder gewinnen und sich über technologische Trends informieren.

Begleitet wurden sie vom Leiter der Applikationsentwicklung der mit Rat und Tat zur Seite stand und spielerisch elektronische Grundlagen vermittelte. Mit einem Lötkolben und Lotzinn "bewaffnet" wurde ein Lauflicht aus 10 LEDs und 2 ICs auf einer Platine aufgebaut. Anschließend gab es einen Firmenrundgang und eine kleine Stärkung.

 

 

Auch nächstes Jahr freuen wir uns darauf weitere Schüler und Schülerinnen bei uns begrüßen zu dürfen, um die Faszination an technischen Themen weiterzugeben.